Schneller ins Eigenheim mit individueller Förderung

KfW-Effizienzhaus 40 Plus - von FELL.Das Haus.

Heizkostenfrei – ein Leben lang…

Das Klimahaus von Fell sorgt dafür, dass Sie nie mehr Kosten für Heizen und Warmwasseraufbereitung bezahlen müssen. Durch die Kombination von PV mit Stromspeichersystem und der Installation der innovativen Heiz- und Kühldecke, die den Energieverbrauch noch weiter senken wird, sind diese Kosten für Sie „weg". Und dies auch nachhaltig, in Bezug auf „Emmissionen"

Förderung und Zuschüsse für Ihr neues Klimahaus

Für diese Modellrechnung vergleichen wir den Kostenvorteil eines FELL. Klimahauses nach 20 Jahren. Als Grundlage des standard EnEv Haus, dient ein durchschnittliches Angebot eines typisches vorgeplantes Kataloghauses von ca. 145 m².

Übrigens: Im Vergleich zu den meisten Anbietern, entsprechen alle Häuser von FELL Das Haus. bereits dem KfW 55 Standard – ganz ohne Aufpreis.

Typenhaus

vorgeplantes Kataloghaus. EnEv Standard

  • KfW Zuschüsse: 0€
  • Heizkosten jährlich: ca. 722 €
  • Heizkosten nach 20 Jahren: 14.440 €

FELL. Klimahaus

individuell geplant. KfW 40 Plus

  • KfW Zuschüsse: 30.000 €
  • Heizkosten jährlich: 0 €
  • Einsparung gegenüber EnEV Haus: 45.000 €

Erfahren Sie mehr über Förderungsmöglichkeiten, Zuschüsse und Finanzierung für Ihr eigenes Klimahaus

Jetzt informieren!